Startseite

Das Paradies in dem wir leben…

Lebensmittel selbst anbauen

Hier finden Sie Tipps auf You Tube, wie Sie selbst im Garten oder am Balkon Pflanzen züchten und immer mehr autark werden können.
Wurzelwerk


„Osttirol direkt“ – Online Plattform startet.

4 engagierte HAK Maturanten und die Jungbauern/ Landjugend Osttirol starten mit einer tollen Plattform: www.direkt-ost.tirol

Natalia Wurnitsch erzählt mehr davon im Video für den Wettbewerb „Osttirol Leben“ https://www.youtube.com/watch?v=mcMwxrnea-Q

Zur schnellen Information
Facebook:
Osttirol autark


Ihre persönliche
Autark- Liste

Es ist spannend zu überlegen, bei welchen Produkten man selbst schon autark ist und für wieviel Monate im Jahr. Ob aus den eigenen Garten oder heimische Lebensmittel.

Am besten in einer Excell Tabelle anlegen. Aber es geht auch eine Liste im Handy oder im Schulheft.

Warum wir tun,
was wir tun

Was haben Weltreligionen mit heimischen Lebensmitteln zu tun? Die weltweite „Vereinte Religionen Initiative“ ( URI ) ist in Österreich durch den Osttiroler Verein „Bildung bringt Frieden“ vertreten. Es geht dabei auch um ein gutes Leben für alle, wie es die UNO durch die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung beschreibt.

OSTTIROL LEBEN

Ein Wettbewerb für die vielen guten Ideen der Osttirolerinnen und Osttiroler und alle Menschen, die hier wohnen.
z.B.
Bio Food-Coop
Osttirol Kostbar
Regio Table

http://www.osttirol-leben.at


Kontakt:

Elisabeth Ziegler-Duregger
info@bildung-frieden.net

Weitere Kontaktmöglichkeiten